Neulich am Samstag…

Hollabrunn, Fahndorf

Fahndorf bis Hollabrunn, Google Satellitenfoto

Hallo Du!

Schön das Du mein Blog liest, nichts bereitet mir größerer Freude als Dir zu zeigen das man anders auch leben kann, ohne dass man Spaß und Genuss einschränken muss. Viele Menschen glauben dass wenn man ein Gesundheitsfimmel hat das man die Langeweile in Person sein muss. Nur fade Salatblätter essen, immer im Fitness Studio sein, Dr Scholl’s Schuhe tragen, praktischer Kurzhaarschnitt und grundsätzlich wie Müsli ausschauen.

Ich für eins liebe bunte Klamotten, lange Haare, Henna, schicke Schuhe (Barfuß gehen finde ich geil), Spaß und Genuss. Auch bin ich froh von der Küche befreit zu sein. Rohkost ist wirklich „Fast Food“. Natürlich gibt es auch Rezepte, wovon ich schon selber etliche erfunden habe, aber am liebsten esse ich vom Baum, Feld, Wiese ohne schnipseln, schneiden, dehydrieren, mixen (Okay ich gebe zu das ich ohne smoothies nicht sein will), salzen, pfeffern, ölen und so weiter. Einfach im Mund rein tun.

Gestern war so ein besonders schöner Tag wo ich mit ein guter Freund ein ausgedehnter Spaziergang von meinem Haus in Fahndorf zu seinem Wohnsitz in Hollabrunn unternommen habe. Der Weg ging über Felder, Ackern und Gärten. Unterwegs habe ich Zwetschken und Maiskolben gegessen und 3 für zuhause mitgenommen. Kukuruz schmeckt frisch vom Feld einfach herrlich, bevor Er zu Glukosesirup verarbeitet wird!

Du weißt nicht was Glukosesirup ist? Glukosesirup wird aus Mais hergestellt und ist oft auch in sogenannte Gesundheitssnacks. Es wird verwendet um Ingredienzen zu süßen und binden. Es ist in fast alle kommerziellen Produkten erhalten Glukosesirup. Ich habe es sogar schon auf Datteln Packungen gelesen. Lese diesen Artikel über Glukosesirup von einem Naturarzt geschrieben.

Die Mitbringsel vom Spaziergang

rohkost

Mein Sonntagsfrühstück

rohkost

Zufriedenheit macht sich bemerkbar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Uncategorized

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>